Startseite | Impressum | Kontakt
Sie sind hier: Startseite // Mobbing

Mobbing

Hat man das Gefühl, gemobbt zu werden, sollte man nicht sofort in Panik geraten.

Sind Sie auf dieser Seite, sind Sie bereits auf dem richtigen Weg:

SIE SIND DABEI, SICH ÜBER DIE ZUSAMMENHÄNGE ZU INFORMIEREN!

Gut so!

Laden Sie zu diesem Zweck folgende Informationsschrift herunter, die Ihnen mit Sicherheit eine Fülle von Informationen über Erscheinungsformen und Ursachen von Mobbing vermitteln wird.
Sie werden auch eine Reihe von Anregungen bekommen, wie Sie den Herausforderungen begegnen können:

Bitte klicken:
Mobber leben gefährlich! [249 KB]

Es ist immer ratsam, in Konflikt-und Krisensituationen eine SOUVERÄNEACHTSAM-BEOBACHTENDE-DISTANZIERENDE METAHALTUNG einzunehmen.

Für weitere Informationen laden Sie bitte die Informationsschrift über Achtsamkeit herunter:

Bitte klicken:
Achtsamkeit

Es hilft wenig, wenn man in Konfliktsituationen lediglich versucht, das Verhalten Anderer zu beeinflussen.
Sich selber -achtsam- beobachten, sich selber zu erkennen und ggf. eigene Gefühle und Verhaltensweisen unter Kontrolle zu bringen
-also SELBSTMAGEMENT zu üben-
ist ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zur Lösung.

Bitte klicken:
Selbstmanagement in Krisen [1.018 KB]

Alles dies erleichtert es, BESONNEN UND ÜBERLEGT mit Konflikten umzugehen.

Bitte klicken:
Verhaltensstrategien zur Konfliktlösung [801 KB]


Siehe auch die Seiten auf dieser Website:

Das Strategische KonfliktManagement

Besonnenheit

Das Konfliktnavi

Juristische Tipps auch im Zusammenhang mit Mobbing finden Sie unter

Arbeitsvertrag.

_________________________________________________________
Im Folgenden zwei Folien aus einer meiner Powerpointpräsentationen: